Aufgaben

Das Landeseichamt Sachsen-Anhalt schützt sowohl private als auch gewerbliche Verbraucher beim Erwerb messbarer Güter und Dienstleistungen.

Die wichtigsten Aufgaben sind die

  • Eichung von eichpflichtigen Messgeräten im Handel, im Straßenverkehr und im Umweltschutz
  • Zulassung und Überwachung von Prüfstellen für die Eichung von Messgeräten für Gas, Wasser, Elektrizität und Wärme
  • Anerkennung und Überwachung von Instandsetzern eichpflichtiger Messgeräte
  • Bestellung und Überwachung öffentlicher Wäger
  • Kontrolle und Überwachung von Fertigpackungen, Maßbehältnissen und Schankgefäßen
  • Marktüberwachung von Messgeräten nach dem Eichrecht sowie Marktüberwachung nach EVPG (Ökodesign) und EnVKG (Energielabel für PKW und Reifen)
  • Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Einheiten
  • Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten